Märchenhafter Winter in Fiss

In Fiss bildet die "Schönjochbahn", "Möseralmbahn" und "Sonnenbahn" das Drehkreuz - in Tirols Skidimension Serfaus-Fiss-Ladis. Es stehen Ihnen 214 km Pisten mit 68 Anlagen zur Verfügung und nicht zu vergessen einige kleine Übungslifte für die DebütantInnen des Skisports.

 

serfaus-fiss-ladis-bertas-kinderland-fiss.jpgserfaus-fiss-ladis-skifahren-minderskopf.jpgskifahren-mit-blick-auf-fiss.jpg

 

Die Region ist Mitglied der Tiroler Langlaufspezialisten und besitzt das Loipen Gütesiegel. Somit bieten wir den Langlauf-SportlerInnen die besten Bedingungen und abwechslungsreiche Strecken. Alleine zwischen Fiss und Ladis ziehen sich sieben Loipen durch die schneesichere Landschaft. Es gibt auch spezielle Lifttickets für LangläuferInnen, um preisgünstig und komfortabel zur Höhenloipe zu gelangen, sowie „Nordic Points“ mit Umkleideräumen und Duschkabinen für Tagesgäste.

 

Kinder werden den Fisser Winter lieben, denn Fiss ist ganz auf die jungen Gäste eingestellt. „Berta’s Kinderland“ versorgt Kinder ab 3 Monaten mit Zuwendung und guter Unterhaltung, sei es im Gästekindergarten, beim Skikurs, oder beim Spielen im Indianer- oder Igludorf, Ausflügen in die Höhlenwelt und vielem mehr.

 

Und zu jedem Winterdorf gehört auch eine Rodelbahn - Der Spass für die ganze Familie führt übers Steinegg und die Kuhalm nach Fiss. Schneeballschlacht und Rumalbern werden nicht fehlen!